Holzdino

Wer sagt denn das man nur auf Holzpferden reiten kann? Mit Lino unserem Holzdino (Holz Dino) seid ihr ganz schnell 250 Millionen Jahre in die Zeit zurückgereist in eine Zeit als es nur einen großen Kontinent gab, der Pangäa hieß. Ok Holzdinos (Holz Dinos) gab es damals nicht wirklich, aber einen echten T-Rex im Garten zu haben, macht auch nicht so viel Spaß wie ein Holzdino (Holz Dino) und abgesehen davon ist das Futter für so einen Raubsaurier auch ganz schön teuer. Mit Lino unserem Holzdino (Holz Dino) kommt ihr dann auch viel weiter, außerdem schaut er auch so süß aus, wer kann dann schon widerstehen? Auf seinem Rücken könnt ihr gemächlich durch die weiten Wälder und Wiesen des Erdmittelalters reisen und ganz entspannt dem kleinen Holzdino (Holz Dino) beim Futtern zuschauen. Mit seiner Länge von über 2 Metern und seinem langen Hals, kommt er auch wirklich an die leckersten Früchte an den Bäumen. Wenn er dann noch eine Wasserstelle entdeckt, ist er nicht mehr zu halten. Haltet euch gut fest, denn auch so ein Riesen Holzdino (Holz Dino) kann ganz schön zackig unterwegs sein.

Die robusten „Gardimals“ machen großen und kleinen Kindern Spaß – und sind ein Blickfang im Garten  

BILD Zeitung

Gewinner der VISA Ideenaktion!

Gardimals für Ihr Zuhause
Gardimals für Ihr Zuhause